Categories: Autoglas Lexikon

Butylkleber

Share

Was ist Butylkleber?

Butylkleber besteht aus einer Isobutylen- und Kautschukmischung mit eingelagerten Russpartikeln. Der Kleber zeichnet sich durch hohe Alterungsbeständigkeit und Eignung für langfristige Anwendung im Außenbewitterungsbereich aus. Besondere Vorteile von Butyklebern sind ferner hohe Beständigkeit gegenüber UV-Strahlung und Oxydation sowie die Eigenschaft des Kaltverschweißens (Kaltkleben).

Butylklebeschnüre wurden in den 1970-iger und 1980-iger Jahren bei Fahrzeugen zum Verkleben der Windschutz- oder Heckscheibe eingesetzt. Die Butylklebeschnüre waren aus Gründen der leichteren Verarbeitbarkeit auch mit eingelagertem Heizdraht lieferbar. Später wurden sie durch Polyurethankleber abgelöst, um die hohen Sicherheitsanforderungen der Airbagtechnik zu gewährleisten.